Sau gutes Wochenende mit Finisterre

So schnell ging das Wochenende auch wieder vorbei. Vor allem waren es so um die 18 h Autobahn und viel weniger Zeit, die wir auf den Shows verbracht haben. Aber so ist das halt, wenn man unbedingt in die Schweiz muss 😀 Es hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich hatte ne wahnsinnig gute Zeit mit Finisterre und hoffe, dass ich bis zum nächsten gemeinsamen Konzert nicht wieder 2 Jahre warten muss. Vielen Dank auf jeden Fall, dass ihr das alles klar gemacht habt <3 Die Show im Off war auf jeden Fall ziemlich schön, auch wenn es ganz schön stickig war. Und in so nem Keller noch ne Nebelmaschine anzuschmeißen hat auch schon irgendwie was mit Selbsthass zu tun. Und der Abend im Desi Nürnberg war mega fett. Sau cooles Line Up, sau nette Menschen. Knutscher an FCKR, Bleakness und Seax für die geilen Shows. Und ein ganz besonderes Highlight hielt der Abend für mich auch noch bereit. Ich durfte die großartigen Akne Kid Joe endlich mal privat kennen lernen. Und wie mir ein Vögelchen geflüstert hat, werde ich nächstes Jahr im April bei ihrer Releasgala zur neuen Scheibe dabei sein 🙂 Aber erst mal gehts nächste Woche dann nach Neumünster und Neubrandenburg.
Außerdem gibt es Merchtechnisch noch ein paar News. Und zwar ist jetzt die Nachpressung sowohl der ersten als auch der zweiten Platte angekommen. Das heißt es gibt wieder genug und natürlich neue Vinylfarben. Und auch das Tape zum zweiten Album wurde noch mal nachgemacht, was bedeutet, dass ich endlich wieder Tapes aufm Merchtisch liegen habe. Leider nicht mehr von Uga Uga Tapes, denn er hat sich entschieden, das Tape-Label erst mal auf unbestimmte Zeit zu pausieren. Aber ich bin trotzdem dankbar für all die Hilfe von ihm, beim Herstellen der Tapes <3

Das war ein super guter Trip…

… den ich da mit Snarg gemacht habe. Die Show beim Never Again Vol. 17 war richtig cool und das Line-Up auch einfach der Hammer. Youth Avoiders, F*cking Angry und Stalled Minds waren richtig gut. Und im Anschluss ans Konzert ging es noch mit Youth Avoiders und den Veranstalter_innen in ne kleine, urige Kneipe. Nächste Woche werde ich dann endlich mal wieder mit Finisterre unterwegs sein. Es geht nach Basel und Nürnberg und ich freu mich jetzt schon riesig 🙂

Letzte Woche Dresden war fett. Samstag Mönchengladbach mit snarg

Die Show in Dresden war richtig großartig und ich hab mich mega gefreut mal wieder mit Ravetology spielen zu dürfen <3 sau starke Band. Aber auch East German Beauties haben mal wieder gut abgeliefert und I drew blank waren mega fett. Vielen Dank an die Hate Foundation für den coolen Abend 🙂 Samstag bin ich dann mal wieder zusammen mit Snarg unterwegs. Da gehts nach Mönchengladbach zum Never Again Vol. 17. See you.

Leipzig und Hamburg waren spitze

So das Wochenende ging wieder schnell rum. Die Show mit Snarg im B12 war ziemlich gut. Und die Technoparty im Keller “feucht”-fröhlich. Alles Gute noch mal ans B12 für das 23. Jubiläum. Hamburg war auch richtig dufte. Kasuar und One Step Ahead haben ne richtig fette Show abgeliefert und mein Konzert hat auch mega viel Spaß gemacht 🙂 Vielen Dank an pain.t._for_justice und BeyondBorders für das ganze Organisieren und so. Hoffe es ist ordentlich was für den guten Zweck rumgekommen. In zwei Wochen geht es für mich dann wieder mal nach Dresden ins AZ Conni. Bis dann 🙂

Richtig gutes Wochenende mit snarg und Loser Youth

Das war wieder mal ein sau starkes Wochenende mit Loser Youth und snarg Herzlichen Glückwunsch zum Split-Release 🙂 Die Show in Berlin war auf jeden Fall der Hammer und so verrückt wild 😀
Grüße auch an die East German Beauties und vor allem an Sleazy Shows, dafür dass sie den ganzen Abend organisiert haben. Dresden war auch echt ganz schön krass. Ich hab auf dem Soundsystem von Krachkultur gespielt und das war ein mega fetter Sound.
Nächste Woche geht es für mich dann nach Leipzig in die B12 und nach Hamburg ins Gängeviertel. Achja und die erste Platte ist mittlerweile auch wieder zu haben 😉

Ein Wochenende mit snarg und Loser Youth

Ab Donnerstag gehts mal wieder los. Da fahre ich zusammen mit Snarg nach Berlin ins Zum Gescheiterten Kollektiv in Friedrichshain. Die east german beauties werden auch mit am Start sein. Freitag kommen dann Loser Youth dazu, aber ich muss leider pausieren. Aber da gehts dann nach Magdeburg. Und Sonntag fährt die Reisegruppe dann nach Dresden, wo wir endlich alle drei auf der selben Bühne spielen dürfen 😀

Achja und die erste Platte ist ab Donnerstag wieder erhältlich 🙂 Yeah

Lübeck am Samstag

Am Samstag geht es für mich endlich mal wieder raus aus Hannover. Denn da spiele ich ne Show beim VeB Sommerfest in Lübeck. Da war ich vor zwei Jahren schon ein mal und hatte nen echt schönen Abend. Deshalb freue ich mich auch auf das Fest. Wird bestimmt wieder richtig Fett 🙂

Außerdem wird das zweite Tape und die erste Platte gerade wieder nachgemacht, also wird es die in den nächsten Monaten auf den Shows und hier rüber wieder zu kaufen geben. Und auch so bin ich grad fleißig am neue Songs schreiben, aber bis ich da mehr zu sagen kann, wird es noch ein bisschen dauern. Also erst mal abwarten und Samstag nach Lübeck kommen 😉

Schönes Ostseewochenende

Das war ein schönes Wochenende, das ich zusammen mit Snarg beim Festival verbringen durfte. Die Location war nur ein paar Kilometer von der Ostsee entfernt und wir haben es uns nicht nehmen lassen, die Badehose einzupacken, ein paar Stunden am Strand abzuhängen und unsere Quallen-Ausweich-Skills zu verbessern 😀
Das Festival selbst war auch richtig schön. Ein super kleines, familiäres Festival mit circa 300 + Besucher_innen und einem netten Programm. Das war auf jeden Fall ne echt schöne Zeit da. 
In zwei Wochen gehts bei mir dann wieder weiter. Da Fahre ich nach Kassel, um nach dem Rechten zu sehen.