So schnell ging das Wochenende auch wieder vorbei. Vor allem waren es so um die 18 h Autobahn und viel weniger Zeit, die wir auf den Shows verbracht haben. Aber so ist das halt, wenn man unbedingt in die Schweiz muss 😀 Es hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich hatte ne wahnsinnig gute Zeit mit Finisterre und hoffe, dass ich bis zum nächsten gemeinsamen Konzert nicht wieder 2 Jahre warten muss. Vielen Dank auf jeden Fall, dass ihr das alles klar gemacht habt <3 Die Show im Off war auf jeden Fall ziemlich schön, auch wenn es ganz schön stickig war. Und in so nem Keller noch ne Nebelmaschine anzuschmeißen hat auch schon irgendwie was mit Selbsthass zu tun. Und der Abend im Desi Nürnberg war mega fett. Sau cooles Line Up, sau nette Menschen. Knutscher an FCKR, Bleakness und Seax für die geilen Shows. Und ein ganz besonderes Highlight hielt der Abend für mich auch noch bereit. Ich durfte die großartigen Akne Kid Joe endlich mal privat kennen lernen. Und wie mir ein Vögelchen geflüstert hat, werde ich nächstes Jahr im April bei ihrer Releasgala zur neuen Scheibe dabei sein 🙂 Aber erst mal gehts nächste Woche dann nach Neumünster und Neubrandenburg.
Außerdem gibt es Merchtechnisch noch ein paar News. Und zwar ist jetzt die Nachpressung sowohl der ersten als auch der zweiten Platte angekommen. Das heißt es gibt wieder genug und natürlich neue Vinylfarben. Und auch das Tape zum zweiten Album wurde noch mal nachgemacht, was bedeutet, dass ich endlich wieder Tapes aufm Merchtisch liegen habe. Leider nicht mehr von Uga Uga Tapes, denn er hat sich entschieden, das Tape-Label erst mal auf unbestimmte Zeit zu pausieren. Aber ich bin trotzdem dankbar für all die Hilfe von ihm, beim Herstellen der Tapes <3

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.