Die Tour ist vorbei

So es hat zwar ein bisschen gedauert, aber jetzt ist der Post-Tour-Stress langsam bewältigt und ich komme endlich mal dazu, ein paar Eindrücke von der letzten Woche zu posten.Ich hatte eine super schöne und intensive Zeit mit Alles.Scheisze Leih Nusz und Neo 💜
Die Shows waren mega cool und wir haben uns (vor allem in Hamburg) unsere Seele aus dem Leib geschwitzt. Aber die Auftritte waren so toll und intensiv und haben einfach nur richtig viel Spaß gemacht.
Vielen Dank deshalb auch an alle Leute, die im Hintergrund dafür gesorgt haben, dass es solche schönen Abende wurden. Danke an die Orga, die Technik und an all die Helfenden, die gekocht, Getränke ausgeteilt und vor allem im Nachhinein die ganze Scheiße wieder sauber gemacht haben 😘 (Ich hoffe das Konfetti ging gut wieder weg 😬)
Und vielen Dank auch an alle, die als Gäste zu den Konzerten gekommen sind und mit uns getanzt, gesungen und geschwitzt haben 😊 Das war einfach nur mega.Besonders interessant war für uns auch der Ausflug nach Lüzerath. Es war super spannend zu sehen, was für Strukturen da aufgebaut wurden. Danke noch mal, dass ihr uns eingeladen habt. Und auf dem Weg nach Hause hatten wir sogar noch Automaten-Glück und konnten einen Kuscheltierfrosch mit nach Hause nehmen 😀
Dieses Wochenende gehts dann wieder allein für mich weiter. Und zwar fahre ich nach Doksy zum Pfingstfest der Linksjugend Sachsen. Die Veranstaltenden versuchen das Fest so barrierearm wie möglich zu machen und soweit ich es herausbekommen habe, ist das Gelände rollstuhlgerecht. Also vielleicht sehen wir uns da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.