Die coole Crew von Finisterre hat sich ne richtig schöne Aktion ausgedacht, um in Zeiten von Corona DIY-Strukturen, die von Veranstaltungsverboten existenziell betroffen sind, zu supporten #supportyourDIYvenue Und zwar haben sie einen Onlineshop erstellt, den man unter https://diy-venue.myshopify.com finden kann, in dem man exklusive Soli-Shirts von DIY-Bands bestellen kann. Das Prinziph ist dabei, dass 7 € von dem Preis an die Druckerei gehen und 13 € als Soli an Venues gespendet werden. Damit sich das lohnt, müssen aber jeweils mindestens 10 Shirts pro Motiv vorbestellt werden. Sobald diese Anzahl erreicht ist, wird das Shirt gedruckt und Kohle fließt in den Soli-Topf. Mono Max – Underground Tatts hat für diesen Zweck ein schickes neues HC Baxxter Soli-Motiv entworfen, das ihr hier auf den Fotos sehen könnt. Also, wenn ihr noch ein bisschen Kohle über habt und neuen Stuff für euren Kleiderschrank braucht, schaut euch im Shop doch mal um und bestellt euch ein, zwei Shirts. Neben mir gibts es noch viele andere coole Bands, die bei der Aktion dabei sind: Abest, Akne Kid Joe, Deutsche Laichen, Finisterre, Giver, Henry Fonda, Infant Sanchos, Jungbluth, Kackschlacht,Kenny Kenny Oh Oh, Mülheim Asozial, Patsy O’Hara, Pogendroblem, Raucнen, Ruins, Sickmark, Svffer, The Now-Denial, Weak Ties, Wrackspurts.

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.